Navigation umschalten
Warenkorb
Loading...

Cottage Interieur

Es ist leicht zu verstehen, wie beliebt der Cottage Style ist, wenn man ihn auf Bildern sieht. Vor allem, wenn sich das Haus in einem Waldgebiet befindet, entsteht schnell ein idyllisches Bild. Aber selbst wenn sich Räume in einem Haus befinden, bei dem es keinen Wald oder Strand in der Nähe gibt, kann das Cottage Interieur ein schöner Stil sein. Dieser Stil kann als Leitstil im gesamten Haus eingesetzt werden.

Wenn Sie ruhige Farben lieben und eine Umgebung wünschen, in der Entspannen sehr einfach ist, ist Cottage ein Einrichtungsstil, der zu Ihnen passt. Diesen Stil gibt es seit Jahrzehnten und er ist heute so beliebt, weil Sie hier der Hektik entkommen können, mit der wir jeden Tag zu kämpfen haben. Und wir erwarten, dass wir diesen Stil immer wieder sehen werden.

Unruhe raus aus dem Haus – Licht herein

Let there be light – und Licht war da. Jedenfalls für eine lange Zeit. Wir lassen immer weniger Licht in unsere Innenräume. Ob aus Gründen der Privatsphäre oder wegen der Lage des Hauses: Natürliches Licht macht Sie aber glücklicher und sollte nicht unterschätzt werden.

Wie bekommen Sie Licht in Ihr Zuhause, wenn Sie mit Einschränkungen zu kämpfen haben? Ganz einfach: Ihr Interieur sollte eine helle Basis haben, die nur neutrale Farben wie Weiß, Creme, Beige und Grau verwendet.

Daher ist die neutrale Basis-Farbpalette eines Cottage-Stils von großer Bedeutung. Mit Raum und hellen Farben wird Ruhe geschaffen. Ohne diese hellen Farben in Ihr Zuhause bringen zu wollen wird ein Haus nicht die Ruhe ausstrahlen können, die Sie nach einem langen Tag suchen.

In den meisten Fällen wird ein Cottage-Interieur auf der Basis von Weiß eingerichtet. Alle Wände und Böden, vorzugsweise aus Holz, sind weiß gestrichen. Lange vertikale Balken werden verwendet, um Wände zu schaffen, die nicht einschränken, sondern zu mehr einladen.

Möbel, in denen man versinkt

Möbel, die typisch für den Cottage Style sind, sollten nicht fehlen. Komfort, weiche Farben und Wärme sollten beim Ansehen der Möbel schon sichtbar sein. Denken Sie an große Stoffsofas mit tiefen Sitzkissen oder bequeme Sessel, in denen Sie bequem sitzen können. Solche Möbel sind genau das, was einen Cottage-Wohnstil ausmacht. Schränke, Tische und Sideboards können aus warmem Holz sein. Eichen- und Kirschbaumholz zum Beispiel, zwei Holzarten mit einer wiederkehrenden Rolle innerhalb des Hauses. Und ein echtes Cottage-Haus hat natürlich eine Wand aus Gerüstholz oder eine Variante davon.

Um einen Innenausbau im Cottage Stil wirklich zu realisieren, ist eine komplette Überarbeitung unvermeidlich. Aber sind Sie schon mit einigen Cottage-Elementen in Ihrem Haus zufrieden? Wie ein Cottage-Schlafzimmer? Dann gibt es viele Möglichkeiten, den Stil der Cottages in Ihr Zuhause zu bringen.

Mehr Informationen über

Designer

Wohnstile

Mehr




Die beliebtesten Designs
zu erschwinglichen Preisen

Versand und
Rücksendung kostenlos

Über 10.000
zufriedene Kunden

2 Jahre Garantie
auf alle Produkte