Navigation umschalten
Warenkorb
Loading...

Arne Jacobsen

Arne Jacobsen war einer der einflussreichsten Designer und Architekten seiner Zeit. Der Däne beeinflusste nicht nur einen großen Teil der heutigen Generation, sondern hauchte auch vielen der alten Designklassikern neues Leben ein. Sein berühmter Egg Chair ist auch heute noch überall zu finden. Mit einzigartigen, besonderen Designs eroberte der dänische Designer viele Herzen.

Vom Hotel bis zum Designermöbel: Die Entwürfe von Arne Jacobsen sind auf der ganzen Welt zu bewundern.

Lebenslauf

Arne Jacobsen hatte sich bereits in jungen Jahren auf Form und Architektur konzentriert. Die Entscheidung, Jahre später auf diesem Gebiet zu studieren, war für seine Umgebung keine Überraschung. Paul Holsoes berühmtes Architekturbüro war der erste Ort, an dem sich Jacobsen weiterentwickeln konnte.

Nur drei Jahre später gründete Arne sein eigenes Architekturbüro, in dem die meisten seiner Werke am Reißbrett entstanden. Der funktionalistische Stil in Verbindung mit zeitgenössischem Design hat viele seiner Entwürfe bis heute relevant gemacht.

Hauptwerke von Arne Jacobsen

Zu Beginn war Jacobsen nicht als Designexperte bekannt. Der Däne arbeitete lieber an großen Gebäuden, wo er seine Ideen ausleben konnte. Eines dieser Gebäude ist das Radisson SAS Royal Hotel, das er 1958 entwarf.

Das Stelling Hus in Kopenhagen wird regelmäßig von Touristen fotografiert – auch wegen seiner markanten Lage im Zentrum der dänischen Hauptstadt. Arne Jacobsen zog es vor, in seiner Heimat zu arbeiten, weshalb sich ein Großteil seiner Werke in Dänemark befindet. Seine Designmöbel sind allerdings auf der ganzen Welt anzutreffen.

Das bekannteste Designmöbel dieser Kollektion ist der Egg Chair. Funktionalismus und Komfort stehen bei diesem Design im Mittelpunkt. Mit einer Vielzahl von Farb- und Materialvarianten ist der Stuhl in verschiedenen Formen und Größen erhältlich.

Die Jacobsen-Lampe hingegen ist eines seiner weniger bekannten Werke, in dem das industrielle skandinavische Design zum Leben erwacht. Angesichts der Tatsache, dass dieser Einrichtungsstil auch heute noch relevant ist, gibt es eine große Anzahl zeitgenössischer Designer, die von dem dänischen Architekten und Möbeldesigner beeinflusst sind.

Einflüsse von Arne Jacobsen in Vergangenheit und Gegenwart

Jacobsen hat in seinem Leben als Architekt und Möbeldesigner immer wieder darauf hingewiesen, dass er von Größen wie Mies van der Rohe, Bauhaus und Le Corbusier beeinflusst wurde. Die Einflüsse dieser Designer spiegeln sich häufig in Entwürfen wie der Tankstation von 1937 und dem bereits erwähnten Egg Chair wider.

Arne Jacobsen selbst hat es auch geschafft, viele Designer zu beeinflussen. Vor allem Entwürfe wie der Ant Chair, der Swan Chair und der Egg Chair waren vorbildhaft für mehrere Möbeldesigngenerationen, die wir noch heute verwenden.

Planen Sie vielleicht einen Trip nach Kopenhagen? Dann werden Sie sogar am Flughafen Kopenhagen, im SAS Air Terminal, auf verschiedene Einflüsse von Arne Jacobsen treffen.

Mehr Informationen über

Designer

Wohnstile

Mehr




Die beliebtesten Designs
zu erschwinglichen Preisen

Versand und
Rücksendung kostenlos

Über 10.000
zufriedene Kunden

2 Jahre Garantie
auf alle Produkte